Eagles zu Gast in der heiligen Stadt

Als letzter Gegner der Gruppenphase stand für unsere magische SGE Lazio Rom an und wie inzwischen schon fast selbstverständlich machte sich auch zu diesem Auswärtsfest eine Delegation an Eagles auf den Weg in die heilige Stadt.

Unsere Erlebnisse dort waren zweigeteilt. Auf der anderen Seiten konnten wir auch dieses Mal wieder erleben, dass eine ganze europäische Großstadt tagsüber voller Eintracht-Fans ist und uns die Mannschaft abends mit ihrem Fußball verzaubert. Auf der anderen Seite musste wir auch unschöne Szenen von Gewalt und Sicherheitsexzess erleben, welche im Fußball nicht zu suchen haben.

Am Ende dieser Auswärtsfahrt wird dies jedoch alle keine Rolle mehr spielen. Unsere SGE ist Gruppensieger in der Euroleague und die KO-Phase steht an. Der EFC Eagles around the World wird auch hier auf jede Fall wieder dabei sein. 😉